Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 226 mal aufgerufen
 Vermittelte Tiere - Zuhause gefunden
Oramus Offline



Beiträge: 207

27.09.2012 18:13
"Pepe" - der kleine spanische Schnautzer antworten

Mit diesem Text hatten wir ihn in der Vermittlung:

"Pepe" ist ein mittelgrosser Schnauzer, Salz/Pfeffer, ca. 7 Jahre alt.

Wie der Name schon andeutet ist er ein Rüde und nicht kastriert. Trotzdem ist er sehr verträglich mit anderen Rüden und mit allem was sonst noch 2 bis 4 Beine hat. Er bleibt auch ohne Probleme über einen längeren Zeitraum alleine. Kinder mag er gerne.
Autofahrten sind für ihn kein Problem.

Die Rasse ist dafür bekannt, dass man nicht haart, so dass er optimal als Wohnungshund gehalten werden kann, obendrein ist er kein Beller. Lange Spaziergänge sind ihm sehr recht.


Es ging schnell und war überaus erfreulich. Von Haus zu Haus Vermittlungen sind eigentlich das Beste, das einem Tier passieren kann, vor allen Dingen, wenn es dann auch noch so toll passt. Neues Herrchen und Frauchen hatten schon einmal einen Schnautzer und freuten sich riesig, in "Pepe" genau den Richtigen gefunden zu haben. Erst blieb er auf Probe, doch bereits nach ein paar Tagen konnten wir das formelle erledigen. "Pepe" zeigte sich überaus glücklich - und wir sind es auch.

Angefügte Bilder:
Pepe1.jpg   Pepe2.jpg  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen