Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 239 mal aufgerufen
 Vermittelte Tiere - Zuhause gefunden
Oramus Offline



Beiträge: 207

22.05.2011 10:45
Sunny und Smokey-wie ein Sechser im Lotto antworten

Die schildpattfarbene Sunny kam als kleines Kätzchen mit ihrer Schwester Silly zu uns. Sie lebten mit ihrer Mutter in einer Gartenanlage. Die Mutter wurde kastriert und vom Gartenbesitzer übernommen, die Babys wurden zur Vermittlung freigegeben.

Da Sunny etwas schüchtern und eher unauffällig ist, dauerte es lange Monate, bis sie ein neues Zuhause fand. Als sich ein katzenerfahrenes Ehepaar für sie entschied, waren wir sehr froh für sie.
Um wieviel glücklicher waren wir, als nur kurze Zeit später ein Anruf kam, dass auch ihre rauchgraue Freundin Smokey mit ins neue Zuhause ziehen darf.

Smokey tauchte mit ihren 4 Babys bei einem Reitstall auf. Sie wurde mit ihren Kindern gerade noch rechtzeitig vor dem frühen Wintereinbruch gefangen, sonst hätten die Kleinen wohl keine Überlebenschance gehabt. Die Babys wurden inzwischen vermittelt und nur Smokey wartete noch auf ein schönes Zuhause.

Nun leben beide Katzendamen bei einem Ehepaar, das Katzen sehr liebt und viel Verständnis für sie hat. Ihre neuen Besitzer bringen den Beiden viel Geduld und Zuneigung entgegen und lassen ihnen Zeit, heimisch zu werden.
Durch ein eigenes Kunstprojekt haben die neuen Besitzer Kontakt zu Tierschutzkatzen in Paris und wissen um die Problematik und die oft schwierigen Bedingungen im Tierschutz.

Ihre sehenswerte Website www.katzen-von-montmartre.de zeigt wunderschöne Katzenfotos mit stimmigen Texten!

Angefügte Bilder:
Sunny Mai 2010 (1).jpg   Smokey Januar 2011 (1).jpg  
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen